> Zurück

Aesch - Olten 9:1

Kurth Daniel 11.03.2018

Im letzten Heimspiel der Saison kam der Abstiegskanditat Olten nach Aesch. Philipp , Stefan und Thorsten brillierten gegen Zeltner , Rüegg und Weber.

Einzig Stefan verlor ein Einzel gegen Rüegg. Thorsten konnte sich mit drei Siegen in die erste Mannschaft spielen. Bravo

Und Philipp , der war wie gewohnt der sichere Rückhalt der ersten Mannschaft.

Aesch festigt den dritten Tabellenrang hinter den beiden Abstiegsmannschaften Schöftland und Lenzburg.

Noch eine Randnotiz , das Fanionteam ist im Jahr 2018 noch ungeschlagen!!! Und gegen die beiden Topmannschaften Schöftland und Lenzburg gab es keine Niederlage(3 Siege und ein Remis)

Die letzten beiden Spiele sind Auswärts gegen Bremgarten und Döttingen.

Wir hoffen das die weisse Weste anhält. Hopp Aesch